Wintertraining at its best!

Trotz Eisregen, Schnee und Kälte geht es zurzeit tagtäglich auf die Bretter, die die Welt bedeuten! Sogar am Morgen des 24. Dezember,  drehten Michael ‘Krelli’ Krell, Stefan Weisflog und ich eine Runde von Markersbach Richtung Fichtelberg; auf bretthart vereisten Loipen und bei Eisregen – und trotzdem hat es irgendwie Spaß gemacht und das ‘Neinerlaa’ am Heiligabend noch besser geschmeckt.

Übrigens: Wie nicht anders erwartet laufen die neuen Madshus-Ski super, als Belohnung haben sie heute morgen in der Skiarena in Oberwiesenthal eine professionelle ‘Wachs-Kur’ bekommen. 🙂

Ich freue mich auf die nächsten (Ski-)Tage – es soll ja mal keinen bzw. nur wenig Neuschnee geben – Aber noch halte ich das für ein Gerücht!

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s